Workshop: Jeans: gewusst wie!

1-tägiger Workshop

10:00 h – 16:00 h

Kosten:
425,00 € netto

Zielgruppe:

  • Führungskräfte
  • MitarbeiterInnen aus Produktmanagement, Einkauf, Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung, Design, Technik
  • Interessierte und QuereinsteigerInnen

Seminarinhalte:

Unsere Experten Guido und Felix führen euch durch einen spannenden Workshop zum Thema Jeansproduktion und Jeansveredlung. Guido Wetzel von Blaumann Jeanshosen GmbH führt euch durch den komplexen Entstehungsprozess einer Jeans angefangen bei der Produktentwicklung, über Fashion Treatments bis hin zur Qualitätssicherung. Felix Holtgrave von 140 Fahrenheit GmbH revolutioniert die konventionelle Art der Denim-Veredlung dank modernster Laser-, Wasch- und Wasserrecycling-Technologien. In diesem Workshop besichtigt ihr die Produktionsstätte von 140 Fahrenheit und lernt, wie die Jeansveredlung der Zukunft aussehen kann. Nach dem Seminar habt ihr gelernt, was eine Jeans ausmacht, wie Jeans gefertigt werden und wie Nachhaltigkeit, Digitalisierung und soziale Verantwortung in der Jeansproduktion und -veredlung aussehen und umgesetzt werden können.

 

Fördermöglichkeit:

Für dieses Weiterbildungsangebot kann ggf. ein Bildungsscheck genutzt werden. Für Teilnehmende aus NRW ist dies der „Bildungsscheck NRW“, mit dem unter bestimmten Voraussetzungen 50 % (bis max. EURO 500,00) der Kursgebühren für eine berufliche Weiterbildung als Zuschuss gewährt werden.

Weitere Informationen unter Bildungsscheck NRW. Für Teilnehmende aus anderen Bundesländern sind teilweise ähnliche Angebote verfügbar.

Download

Felix Holtgrave:
2012 fasste Felix Holtgrave den Entschluss, in die Fußstapfen seines Großvaters zu treten und begann parallel zu seiner Ausbildung beim Hosenspezialisten ALBERTO ein Studium zum Textilingenieur an der HSNR. Noch während des Studiums gründete Felix H. eine Agentur für die Veredlung von Oberbekleidung. 2021 gründete Felix H. dann gemeinsam mit seinem Bruder Dr. Max Holtgrave die 140Fahrenheit GmbH, die als langfristiger Kooperationspartner von C&A am Standort Mönchengladbach unter modernsten und ressourcenschonenden Verfahren Jeans veredelt.Inzwischen produziert das Start-up u.a. für BLAUMANN und weitere namhafte Marken der Branche.

Guido Wetzel:
Auch Guido Wetzel studierte an der Hochschule Niederrhein und schloss 1991 sein Studium als Textiltechnologe ab. Nach vielen Jahren bei dem Unternehmen Mustang Jeans GmbH gründete er 2013 das Unternehmen Blaumann-Jeanshosen. Blaumann Jeanshosen steht für hochwertige, in Deutschland gefertigte Jeanshosen für Liebhaber in aufwendigster Verarbeitung. Guido Wetzel ist durch und durch Jeansexperte mit Leidenschaft.

Hinweise:

  • Für Übernachtungen steht Ihnen u.a. das direkt neben dem Akademiegebäude gelegene Gästehaus der Textilakademie NRW zur Verfügung. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte direkt an den Betreiber: freiraumamcampus.de
  • Getränke und Speisen stehen u.a. im Bistro des Gästehauses oder der Hochschulmensa zur Verfügung (Selbstzahler).
  • Es gelten die AGBs der Textilakademie NRW – Weiterbildung GmbH

Zulassungsvoraussetzungen:
Für dieses Seminare sind keine Zulassungsvoraussetzungen nötig.

Zur Vormerkung

Ort:

Textilakademie NRW
Rheydter Straße 329
41065 Mönchengladbach

Kontakt:

Kirsten Nestler
+49221 7744132
kirsten.nestler@germanfashion-akademie.de

Clara Hermsen
hermsen@textilakademie.de
+49 173 5316464